Kommunikation von Know-How: Neues Projekt

Kommunikation von Know-How: Neues Projekt

Im Rahmen der neuerlichen Zusammenarbeit mit Jan Schnitzler, webconsulting.schnitzler, ist die erste Arbeit für ein neues Projekt getan, dass nun an den Start gehen kann. Mit viel Leidenschaft für die Branche engagiert sich Manuela Jaser-Lietz, langjährige erfolgreiche Trainerin und Buchautorin, in der und für die Beautybranche.  Im letzten Jahr hat sie mit Parfümerie KNOW-HOW ein Werk verfasst, dass auf über 80 Seiten mit hohem Anwendungsbezug das Personal der Kosmetik- und Parfumindustrie in Sachen Beratung und Verkauf schult. Manuela Jaser-Lietz hat jahrelang als Trainerin für namhafte Unternehmen gearbeitet und zählt aktuell Karstadt im Bereich „Training“ zu ihren Kunden. Mit Parfümerie KNOW-HOW hat Sie nun ihr Wissen in einem kleinen Kompendium zusammen gefasst. Schon ein Jahr nach dem Launch in 2010 liegt die 3. Auflage in deutscher Sprache und die 4. in französischer Sprache vor. Im Kommenden Jahr werden darüber hinaus buchflankierende Seminare, in denen Personal für die Tätigkeit am Point of Sale geschult wird, angeboten.

Dies und mehr erfahren Sie auf der für dieses Projekt neu etablierten Facebook-Seite und – gerade für in der Branche Tätige oder Seminarbesucher interessant – in Kürze auch per Xing.

In gewohnter Arbeitsteilung hat Jan Schnitzler die technische Planung und Umsetzung verfolgt: die Organisation einer Landingpage und die Darreichung einer Leseprobe gehören, neben dem Hinweis und Angebot des Verkaufes, zur wichtigen Präsentation. Wie in vorherigen Projekten, habe ich die Konzeption, Koordination und inhaltliche Redaktion übernommen.

Mit welchen Inhalten können und sollen die Leser angesprochen werden? Was liefert den Mehrwert? Wie kann auch langfristig entsprechendes Material adäquat präsentiert werden? Branding manifestiert sich (wie anderswo bereits erwähnt) in Worten und Bildern – und, wie dieses Projekt erneut zeigte, über diverse Kanäle. Im vorliegenden Fall waren die abgestimmte Wortwahl, die illustrierende Beschreibung der vielfältigen Tätigkeiten von Manuela Jaser-Lietz und die Integration von bedeutungsvollen Farben und Formen zwecks Wiedererkennung im Sinne eines kohärenten branding besonders wichtig.

Weiterhin sind wir im Sinne von Parfümerie KNOW-HOW über die Social Media-Kanäle für Manuela Jaser-Lietz tätig, wobei wir einiges von Ihrem reichen Erfahrungsschatz und Esprit mitnehmen können und dürfen. Darüber freuen wir uns.

Die Arbeit mit Manuela Jaser-Lietz macht uns sehr viel Spass, denn sie lebt ihr Interesse an Kunden und Endverbrauchern in dieser doch immer noch sehr besonderen Branche vor. Auf die hoffentlich vielen und vielfältigen Rückmeldungen freuen wir uns, gemeinsam mit ihr, schon jetzt!


Leave a reply

Name (required)

Website